Kategorienarchiv: Lärm

Mrz 08

Lärm – was sind die Auswirkungen?

Ein aktueller Beitrag aus der Wissenschaftsserie Quarks & Co im WDR. Hier wird erklärt, was Lärm ist und in welchen Situationen er im Alltag zu Gesundheitsschäden führen kann. Mit dabei ist ein Beitrag, der im Hörzentrum hier in Oldenburg aufgenommen wurde (Störfall im Klassenzimmer): Zur Mediathek des WDR

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.netzfabrik-wechloy.de/larm-was-sind-die-auswirkungen/

Nov 09

Bauausschuss stimmt den Plänen zu

Die Pläne für die Netzfabrik wurden gestern vom Bauausschuss beschlossen. Formal muß nun noch der Rat der Stadt zustimmen, das ist für den 26.11. geplant. Da jedoch keine Partei dagegen ist, werden die Pläne auch hier voraussichtlich passieren. Aus meiner Sicht soll hier auch ein Exempel statuiert werden: Verdichtung und hohe Gebäude an den Hauptverkehrsstraßen …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.netzfabrik-wechloy.de/bauausschuss-stimmt-den-planen-zu/

Sep 11

Dilettantische Unterlagen zur Netzfabrik

… so lautet die Überschrift im heutigen Leserbrief in der NWZ. Hier ist er nachzulesen. Ich schließe mich dieser Meinung an und weiß wirklich nicht, was sich die Damen und Herren aus der Verwaltung dabei gedacht haben. Ich mag auch gar nicht beurteilen ob das ein Vorsatz oder ein Unvermögen ist. Keines von beiden ist …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.netzfabrik-wechloy.de/dilettantische-unterlagen-zur-netzfabrik/

Sep 09

Schalltechnischer Bericht als fehlerhaft zu bewerten – Bahn und Grenzwerte

In loser Folge werde ich nun über einige der Mängel, welche die ausgelegten Unterlagen aufweisen, berichten. Ich beginne mit dem “Schalltechnischen Bericht”, also kurz Lärmgutachten. Die Bürgerinitiative hat diesen Schalltechnischen Bericht von dem Akustikbüro Oldenburg (Dr. Christian Nocke) begutachten lassen. In diesem Gutachten wird detailliert darauf eingegangen, welche Lärmquellen nicht einbezogen oder falsch berechnet wurden. …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.netzfabrik-wechloy.de/schalltechnischer-bericht-als-fehlerhaft-zu-bewerten-grenzwerte/